Start mit den ersten Tütle

Start mit den ersten Tütle-1
Start mit den ersten Tütle-2
Start mit den ersten Tütle-3
Start mit den ersten Tütle-4
Start mit den ersten Tütle-5

Donnerstag, 13.06.2019

Wir von Freundliches Kernen (FK) und vom Gewerbeverein (GVK) sind immer wieder dankbar, wenn aus der Bevölkerung Vorschläge kommen, um unsere Mitglieder zu stärken und um unseren Standort weiter zu entwickeln. So wie Ende 2018, als ein mitdenkender und umweltbewusster Bürger – vielen Dank – uns auf das wahrscheinlich umweltfreundlichste Tütle hingewiesen und bei Blumen Weiß – Mitgied bei FK und beim GVK – im Muster abgegeben hatte. FK und der GVK fanden diese Idee so gut, dass sie sich mit dem Hersteller in Verbindung gesetzt und nach ein paar Gesprächen eine Rundmail mit Bestellmöglichkeiten an alle Mitglieder vom GVK und FK gesendet hatten. Nun wurden einige Betriebe damit beliefert. Wolfgang Grieshammer steht hier als der 1. Besteller stellvertretend für alle anderen. Das Tütle wird in Deutschland komplett CO2-neutral hergestellt und besteht aus 100% recyceltem, ungebleichtem und kompostierbarem Spezialpapier. Damit können die Kunden ihre Einkäufe – auch bei starken Regen – sicher nach Hause bringen. Anschließend können sie damit sauber und hygienisch ihren Biomüll sammeln. Denn im Gegensatz zu einer normalen Papiertüte reißt sie nicht, wenn sie aufgeweicht ist.

Jeder Betrieb macht sein Tütle mit seinem Logo-Stempel ganz individuell. Verschiedene Formate stehen zur Verfügung. In folgenden Betrieben erhalten Sie bereits Ihr Tütle: Bäckerei und Konditorei Emil Reimann, Blumen Weiß, Elektro Grieshammer, Kosmetik & Wellness Karola Leder, Metzgerei Schäfer, plattsalat, Wilhelm Kern – Weinfamilie seit 1903, Radmoment bei Fahrrad Service Ilg

„Die Abfallwirtschaft Rems-Murr begrüßt die Initiative. Die Idee, sich bewusst für Papiertüten zu entscheiden und gleichzeitig auf Mülltrennung aufmerksam zu machen, ist ein wichtiger Beitrag zur Förderung des Umweltbewusstseins,“ so Anika Fritz, Vorständin Unternehmensentwicklung und Kommunikation Abfallwirtschaft Rems-Murr AöR.

Dieser Schritt mit dem Tütle ist ein weiterer wichtiger auf dem Weg zur generellen Vermeidung von Plastikmüll. Helfen Sie als Kunde mit und fragen Sie danach bei Ihren Einkäufen.

Betriebe von Kernen, die Interesse am Tütle haben, können sich gerne an den Marketingverein Freundliches Kernen oder an den Gewerbeverein Kernen wenden. 

Weitere infos zum Tütle finden Sie HIER.

Veranstaltungsort

Kernen im Remstal